Prof. Dr. habil. Wolfgang Schmid Europa-Universität Flensburg Bild: Christina Pleyer
    Prof. Dr. habil. Wolfgang Schmid      Europa-Universität Flensburg                                                                                             Bild: Christina Pleyer                                                                                 

Neben Worten, die Merkkürzel repräsen-tieren, gibt es auch Worte, die als Gedäch-tniskürzel fungieren. Gedächtniskürzel sind Zusammenstellungen von dem, was das Wort nennt.

Unterscheide:

Merkkürzel:

<< Neues Textfeld >>

Gedächtniskürzel:

Memokürzel sind gleichsam neutonale Bindemittel bzw. Memosticks. Das Memokürzel „Zeit“ besagt, dass Zu-und Einordnen auf Grund von Merkmalen den geringsten Zeitaufwand erfordert (1/18 bis 1/16 Sekunde).

Bilde ein eigenes gleichnamiges Gedächtnis- und Merkkürzel!

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder